Willkommen bei Network & Security     remoteshell-security.com
Partnerseiten
login.php?sid=b6b6566122d60e6f2a708a51a6cceb7e profile.php?mode=register&sid=b6b6566122d60e6f2a708a51a6cceb7e faq.php?sid=b6b6566122d60e6f2a708a51a6cceb7e memberlist.php?sid=b6b6566122d60e6f2a708a51a6cceb7e search.php?sid=b6b6566122d60e6f2a708a51a6cceb7e index.php?sid=b6b6566122d60e6f2a708a51a6cceb7e

Foren-Übersicht » Microsoft Betriebssysteme » Windows Vista RC1 download Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 11.09.2006 21:45 Antworten mit Zitat
4lx
Anmeldedatum: 02.01.2006
Beiträge: 369
Wohnort: /offtopic




Ferro Unit hat Folgendes geschrieben:
Ihr könnt Vista ja benutzen wie ihr wollt


Ich muss mich dem Anschließen...
Mir ist das viel zu teuer und mir kommt kein PC ins Haus, den ich nicht selber zusammengebaut hab.^^

Also, schön dass Vista existiert, tangiert mich aber reichlich wenig.

Btw... Man merkt hieran, was für ein Stellenwert Windows hat, denn keiner würde um eine neue Version von SUSE oder um nen neues Mac so eine Diskussion machen.^^

_________________
"Das Staunen ist Anfang der Erkenntnis." -Platon

"Terrorismus ist die Zerstörung von Versorgungseinrichtungen, also Deichen, Wasserwerken, Krankenhäusern, Kraftwerken. Eben alles das, worauf die amerikanischen Bombenangriffe gegen Nordvietnam seit 1965 systematisch abzielten. Der Terrorismus operiert mit der Angst der Massen." - Ulrike Meinhof
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Jabber ID ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 11.09.2006 22:21 Antworten mit Zitat
Ferro Unit
Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 18




Zitat:
Btw... Man merkt hieran, was für ein Stellenwert Windows hat, denn keiner würde um eine neue Version von SUSE oder um nen neues Mac so eine Diskussion machen.^^


Stimmt Embarassed

Ab sofort werden wir Diskussionen über jede neue Mac- und Linuxversion machen, damit das Vista nicht mehr so auffällt^^
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 12.09.2006 08:52 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Ferro Unit hat Folgendes geschrieben:
Aber zb. kann man damit die SpyWare-Funktionen vom IE und vom WMP abschalten!


Diese Windows Media Player Funktionen befinden sich in den Optionen des Players und werden auch bei der Ersteinrichtung abgefragt - dafür braucht man kein XPAntispy.

Ansonsten weiß ich nicht, was das mit den Updates, vor allem Sicherheitsupdates, zu tun haben soll.

Ferro Unit hat Folgendes geschrieben:
Btw... Man merkt hieran, was für ein Stellenwert Windows hat, denn keiner würde um eine neue Version von SUSE oder um nen neues Mac so eine Diskussion machen.^^


Das liegt auch zum großen Teil an der großen Zeitspanne von über fünf Jahren. Wenn Microsoft wie Novell alle paar Monate eine neue Betriebssystemversion für verhältnismäßig das gleiche Geld (als würde man nur alle fünf Jahre eines kaufen) heraus bringen würde, wären diese Betriebssysteme auch uninteressant, um darüber so lange zu diskutieren.

4lx hat Folgendes geschrieben:
Also, schön dass Vista existiert, tangiert mich aber reichlich wenig.


Naja, wie sehr dich diese Angelegenheit tangiert, sehen wir dann, wenn du mal in ein paar Jahren ein DirectX10-Spiel genießen möchtest...

Vista kaufen würde ich auch nicht, da mir das einfach zu viel Geld wäre, mal abgesehen davon, das ich es nicht habe. Wenn ich es über MSDN bekomme, schön - ansonsten: Pech gehabt...

So wie es im Moment aussieht, kommt Vista ja doch erst 2007 auf den Markt und nicht, wie Gerüchte vor kurzer Zeit verlauten ließen, noch im Oktober.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 12.09.2006 14:56 Antworten mit Zitat
4lx
Anmeldedatum: 02.01.2006
Beiträge: 369
Wohnort: /offtopic




Cerox hat Folgendes geschrieben:
Naja, wie sehr dich diese Angelegenheit tangiert, sehen wir dann, wenn du mal in ein paar Jahren ein DirectX10-Spiel genießen möchtest...

Das ist natürlich ein gutes Argument... Aber diese Spiele werden sicherlich auch nicht mit meiner Hardware kompatibel sein, da siehe alle irgendwelche Physik. und KI-Chips brauchen werden und sicherlich eine 9800Pro nicht so geeignet ist. Dass heißt, erstmal muss ein neuer PC her und ich mag meinen eigentlich noch.

Mal abgesehen davon weiß ich nicht, ob ich in ein paar Jahren noch so spielen werde, wie ich es früher einmal tat, jetzt zocke ich auch nur noch aus Langeweile.

Ich denke, keiner wird hier sagen können, was ihm die Zukunft bringt und welche Betriebsysteme er nutzen wird.

Vielleicht existiert ja bald Microsoft garnicht mehr durch einen Unfall oder so. Laughing Der musste jetzt sein...
Aber mal schauen, vielleicht bewegen sie sich ja auch mal für den Heimanwender Richuntg OpenSource (ganz wichtig, nur "Richtung" sagte ich!) oder so etwas. Wäre eine gute Möglichkeit der Raubkopieprävention.

_________________
"Das Staunen ist Anfang der Erkenntnis." -Platon

"Terrorismus ist die Zerstörung von Versorgungseinrichtungen, also Deichen, Wasserwerken, Krankenhäusern, Kraftwerken. Eben alles das, worauf die amerikanischen Bombenangriffe gegen Nordvietnam seit 1965 systematisch abzielten. Der Terrorismus operiert mit der Angst der Massen." - Ulrike Meinhof
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Jabber ID ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 13.09.2006 09:40 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Diejenigen, die bis jetzt noch keinen Key hatten, können Windows Vista RC1 nur 14 Tage testen und nicht aktivieren.

Microsoft nimmt jetzt weitere Registrierungen an...

http://www.computerbase.de/news/software/betriebssysteme/windows/2006/september/windows_vista_rc1/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 13.09.2006 16:46 Antworten mit Zitat
BlackLotus
Anmeldedatum: 04.01.2006
Beiträge: 717
Wohnort: www and 127.0.0.1/localhost




Thx endlich kann ich den Mist bei mri aufspielen.
Hoffentlich mach ich meinen Stand als Security Mod alle Ehre.

_________________
Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

Die Welt wird nicht von denen bedroht die böse sind,sondern von denen die das Böse zulassen.
Albert Einstein

Man kommt nicht aus seiner Haut raus.....,
Nur Schlamm kann das Very Happy

http://blackwiki.bl.ohost.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 13.09.2006 21:37 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Wenn es Mist ist, solltest du es gar nicht erst aufspielen...

Mal eine subjektive Meinung von mir, die mir auch von anderen Leuten bei anderen Foren bestätigt wurde:

Vista ist bei der Installation von Software schneller als XP. Ich weiß nicht woran es liegt, der RAM-Verbrauch ist höher, aber es ist einfach schneller - z.B. bei der Installation von WinRAR oder Adobe Reader.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 13.09.2006 21:46 Antworten mit Zitat
Phara0h
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 357
Wohnort: /dev/RL




ICh hab es noch nicht getestet, aber rein spekulativ fürd ich erstmal behaupten, dass das ein Placebo-Efect ist...
Lasse mich aber auch gerne das Gegenteil beweisen^^

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Jabber ID
BeitragVerfasst am: 13.09.2006 21:49 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Es wäre schön, wenn hier mal ein paar Leute die Vista RC1 testen würden. Dann könnt ihr auch eure Meinung zu zum Beispiel dieser These schreiben.

Besonders gilt das für Leute wie Ferro Unit oder BlackLotus, die über Dinge hetzen, die sie nicht einmal ausprobiert haben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 13.09.2006 22:08 Antworten mit Zitat
BlackLotus
Anmeldedatum: 04.01.2006
Beiträge: 717
Wohnort: www and 127.0.0.1/localhost




Lol was meinst du wohl warum ich das grade lade??^^
Ich will mir meine Meinung selber bildne ausserdem bewundere ich M$ schon fast für Vista weil die Security da so hoch ist,gleichzeitig verachte ich sie aber und kann nicht glauben,dass ihnen einmal im Leben was geglückt sein soll.
Ausserdem sind mir die mindestanforderungen zu dohv daher lad ich es um meine Meinung etwas zu justieren und dann sie kritisch oder auch weniger von mir zu geben Wink

_________________
Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

Die Welt wird nicht von denen bedroht die böse sind,sondern von denen die das Böse zulassen.
Albert Einstein

Man kommt nicht aus seiner Haut raus.....,
Nur Schlamm kann das Very Happy

http://blackwiki.bl.ohost.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 13.09.2006 22:45 Antworten mit Zitat
Ferro Unit
Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 18




Zitat:
Es wäre schön, wenn hier mal ein paar Leute die Vista RC1 testen würden. Dann könnt ihr auch eure Meinung zu zum Beispiel dieser These schreiben.

Besonders gilt das für Leute wie Ferro Unit oder BlackLotus, die über Dinge hetzen, die sie nicht einmal ausprobiert haben.


Sonst bist du doch auch immer so pingelich, woher willst du denn wissen, dass ich es noch nicht getestet habe? Ich sagte nur, dass ich es noch nicht bei mir @home habe ( und das wird auch so bleiben, bis Spyware entfernt ist).


edit: leider konnte ich den 3D-Desktop nicht in Aktion erleben, da hat er PC schlapp gemacht...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 14.09.2006 08:39 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Ferro Unit hat Folgendes geschrieben:
Ich sagte nur, dass ich es noch nicht bei mir @home habe


Ok, einen RC1 sollte man auch nicht unbedingt als Produktivsystem nutzen; wie hast du es denn getestet?

Ferro Unit hat Folgendes geschrieben:
leider konnte ich den 3D-Desktop nicht in Aktion erleben, da hat er PC schlapp gemacht...


Was hast du denn für eine Grafikkarte? Hast du die Aero-Oberfläche auch mal abgeschaltet?

Naja, so wie es aussieht, kommt Vista erst nächstes Jahr:
http://www.computerbase.de/news/software/betriebssysteme/windows/2006/september/eu_zu_vista_wettbewerb/
http://www.computerbase.de/news/software/betriebssysteme/windows/2006/september/windows_vista_spaeterer_launchtermin_europa/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 14.09.2006 17:31 Antworten mit Zitat
4lx
Anmeldedatum: 02.01.2006
Beiträge: 369
Wohnort: /offtopic




Phara0h hat Folgendes geschrieben:
ICh hab es noch nicht getestet, aber rein spekulativ fürd ich erstmal behaupten, dass das ein Placebo-Efect ist...
Lasse mich aber auch gerne das Gegenteil beweisen^^


In der PC Professionell 09/06 wurde geschrieben, dass bei dem RC1 alle Daten nach 20min der Installation übertragen sind und nach 29min, nach der Hardwarekonfiguration, alles fertig installiert ist.

Ich weiß nicht, wie die Zeiten bei Windows XP waren, aber ich finde das schon extrem schnell, da das Installationsmedium von XP 496MB groß ist, das von Vista RC1 2,6 glaub ich.

Wink

_________________
"Das Staunen ist Anfang der Erkenntnis." -Platon

"Terrorismus ist die Zerstörung von Versorgungseinrichtungen, also Deichen, Wasserwerken, Krankenhäusern, Kraftwerken. Eben alles das, worauf die amerikanischen Bombenangriffe gegen Nordvietnam seit 1965 systematisch abzielten. Der Terrorismus operiert mit der Angst der Massen." - Ulrike Meinhof
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Jabber ID ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 14.09.2006 20:11 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Ja, die Erfahrung habe ich auch gemacht. Die Installation geht schneller als bei XP, obwohl es danach 7 GB auf der Platte belegt.

Das Upgrade ist noch nicht so ganz ausgereift. Beim Upgrade des Pre-RC1 auf den RC1 ging bei mir etwas schief - gut ist jedoch, dass er dann direkt auf Wunsch die alte Windows-Installation wiederherstellt.

Habt ihr euch das hier, was ich vorhin schon gepostet habe, mal durchgelesen?

Naja, prinzipiell bin ich dafür solche Vormachtstellungen zu unterbinden, jedoch denke ich mal, dass dann auch die erweiterte Personal Firewall wegfällt. Das fände ich sehr schade, da ich diese auf LANs mal sehr praktisch finde, um auch ausgehende Regeln definieren zu können. Zuhause brauche ich sonst keine Personal Firewall.

Mal schauen, ich werde die Tage, wenn ich Lust habe, mich mal ransetzen und einige Dienste deaktivieren - wie auch bei XP ist bei Vista wieder vieles aktiv, was man nur gelegentlich oder gar nicht braucht. Vielleicht kann man dann auch den Speicherverbrauch etwas minimieren.

Was mir auch auffällt, und da bin ich nicht der einzige, ist, dass die CPU etwas heißer wird. Sie ist bei Vista bei mir ungefähr 5 Grad wärmer.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 14.09.2006 20:11 Antworten mit Zitat
Phara0h
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 357
Wohnort: /dev/RL




Zitat:
Vista ist bei der Installation von Software schneller als XP

Bei der Installation von Software ist bei mir niicht bei der Install vom OS, sondern vom meinetwegen dem Acrobat Reader...
Dass es bei der Sys-Install schneller ist hab ich auch gelesen...
XP braucht knapp 45 Minuten glaub ich...

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Jabber ID
Windows Vista RC1 download
Foren-Übersicht » Microsoft Betriebssysteme
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 3 von 4  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
phpBB Style by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


remoteshell-security.com | Partner | Boardregeln | Impressum