Willkommen bei Network & Security     remoteshell-security.com
Partnerseiten
login.php?sid=dfe232f4f03d8d0df80a5fbe359b3f37 profile.php?mode=register&sid=dfe232f4f03d8d0df80a5fbe359b3f37 faq.php?sid=dfe232f4f03d8d0df80a5fbe359b3f37 memberlist.php?sid=dfe232f4f03d8d0df80a5fbe359b3f37 search.php?sid=dfe232f4f03d8d0df80a5fbe359b3f37 index.php?sid=dfe232f4f03d8d0df80a5fbe359b3f37

Foren-Übersicht » Netzwerktechnik » Eselsbrücke - ARP/RARP
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Eselsbrücke - ARP/RARP
BeitragVerfasst am: 12.06.2006 08:04 Antworten mit Zitat
PetA
Anmeldedatum: 06.01.2006
Beiträge: 42
Wohnort: C:\WINDOWS\Desktop\Papierkorb




Vieleicht habt ihr ja ein paar vorschläge wie ich folgende Begriffe auseinander halten kann.



ARP und RARP kann ich nicht auseinander halten. Ich weis zwar wie beides Funktioniert, vergess ich aber immer ob ARP nun die Mac adresse aus der IP adressen bezieht oder umgekehrt.


Routing Protokolle und geroutete Protokolle verwechsel ich auch dauernd.


Hoffentlich fällt euch was gutes ein. Hab nämlich CCNA Semesterprüfung vor mir und da wäre es schon nicht schlecht ne Eselsbrücke für diese Begriffe zu haben.

_________________
Pflugschaaren zu Schwertern, auf dass sie meine Feinde wie ein Sturm zerfleischen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 12.06.2006 16:05 Antworten mit Zitat
duddits
Anmeldedatum: 03.01.2006
Beiträge: 569
Wohnort: /proc




Hi,

bei ARP und RARP vertue ich mich auch manchmal^^

aber wie wäre es mit ausschreiben Address Ressolution Protocol.
Dann sagt man sich mit Adresse ist die IP gemeint und weiß nun, das die IP-Addresse zur zugehörigen MAC.Addresse zugerodnet wird.

D.h.:
IP --> bekannt
MAC --> nicht bekannt
Später ist der IP-Adresse eine MAC-Adresse zugeordnet( ja stimmt man sagt ganze wohl eher umgekehrt Wink )

Naja vielleicht fällt euch da was besseres ein Wink

Zu Routing Protokolle und geroutete Protokolle findei ch das was einfacher.
Bei mir ist es so das ich unter Routing Protokolle Protokolle verstehe, welche zum Routen dienen z.B. RIP.
Und bei den gerouteten Protokollen stelle ich mir die Protokolle vor mit diesen das auch gemacht wird z.B. IP.

Somit kann man sich dann einfach merken, dass Routing für "macht etwas" und geroutet "mit ihm passiert was" steht.

Ich hoffe meine Iddeen konnte dir weiterhelfen. Bin mal auf die Eselsbrücken der anderen gespannt.

mfg duddits


Zuletzt bearbeitet von duddits am 12.06.2006 17:00, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Jabber ID: duddits@amessage.info
Webseite: http://www.remoteshell-security.com
Weblog: http://blog.remoteshell-security.com
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Jabber ID
BeitragVerfasst am: 12.06.2006 16:34 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Zitat:
und weiß nun, das die IP-Addresse zur zugehörigen MAC.Addresse zugerodnet wird.


Jetzt hast du es falschrum gesagt ^^

Ich merke mir das anhand des Ablaufes einer Datenübertragung:
IP-Pakete werden in Frames gekapselt - woher weiß der Host die Ziel-MAC Adresse? Richtig, er schickt einen ARP-Request los und erhält im Reply die MAC-Adresse.

Reverse steht für rückwärts - also ist damit wohl das Gegenteil gemeint; d.h. die IP Adresse zu einer bekannten MAC-Adresse wird herausgefunden. Wobei das gebraucht wird, weiß ich auch nicht.

Mit Routing und gerouteten Protkollen ist eigentlich auch ganz einfach zu merken.

Router verwenden Routing-Protokolle (z.B. RIP, IGRP, EIGRP, OSPF etc.) um Topologien auszutauschen und Netze bekannt zu geben. Durch Routing-Protokolle ist es möglich, dynamisch Routing-Tabelle zu erstellen. Ansonsten müsste der Netzwerkadministrator alle Einträge per Hand hinzufügen, was bei einem komplexen Netz, welches sich häufig aufgrund von Wachstum oder Ausfällen ändert, unmöglich wird.

Geroutete Protokolle wie z.B. IP übertragen Nutzdaten vom einen Netz ins nächste.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 12.06.2006 16:53 Antworten mit Zitat
duddits
Anmeldedatum: 03.01.2006
Beiträge: 569
Wohnort: /proc




Hi,

wie es auch unter http://de.wikipedia.org/wiki/Address_Resolution_Protocol steht.
Man weis die IP und bekommt die MAC-Adresse. Was ist daran falsch?

OK habe mich einwenig schlecht ausgedrückt.^^

mfg duddits

_________________
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Jabber ID: duddits@amessage.info
Webseite: http://www.remoteshell-security.com
Weblog: http://blog.remoteshell-security.com
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Jabber ID
BeitragVerfasst am: 12.06.2006 17:12 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Zitat:
Man weis die IP und bekommt die MAC-Adresse.


Das ist genau richtig.

Zitat:
und weiß nun, das die IP-Addresse zur zugehörigen MAC.Addresse zugerodnet wird.


Das ist RARP^^
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 12.06.2006 17:20 Antworten mit Zitat
duddits
Anmeldedatum: 03.01.2006
Beiträge: 569
Wohnort: /proc




Hi,

ja ich weiß habe mich was dumm/falsch ausgedrückt.

mfg duddits

_________________
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Jabber ID: duddits@amessage.info
Webseite: http://www.remoteshell-security.com
Weblog: http://blog.remoteshell-security.com
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Jabber ID
BeitragVerfasst am: 13.06.2006 08:05 Antworten mit Zitat
PetA
Anmeldedatum: 06.01.2006
Beiträge: 42
Wohnort: C:\WINDOWS\Desktop\Papierkorb




Na ja da hilft wohl nur stupides eintrichtern und zu hoffen nicht doch wieder alles zu verwechseln. ARP müsste ich mir jetzt mit Cerox beschreibung merken können. geroutete protokolle... ich weis nicht ob ich das so schnell hin krieg.

Habe noch ne Eselsbrücke für Die Englischen OSI Schichten:

Application = A = Alle
Presentation = P = Priester
Session = S = Saufen
Transport = T =Tequila
Network = N = Nach
Data Link = D = Der
Physical = P = Messe

Alle Priester Saufen Tequila Nach Der Messe!

Ich weis Messe fängt nicht mit P an aber die unterste Schicht kennt man eh.

_________________
Pflugschaaren zu Schwertern, auf dass sie meine Feinde wie ein Sturm zerfleischen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 13.06.2006 20:14 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Alle Priester saufen Tequila Nach der Predigt ^^

So heißt es eigentlich richtig...

Oder:

All People seem to need data processing.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 14.06.2006 07:58 Antworten mit Zitat
PetA
Anmeldedatum: 06.01.2006
Beiträge: 42
Wohnort: C:\WINDOWS\Desktop\Papierkorb




Ich kann dir nicht das Wasser reichen, Cerox!!!

_________________
Pflugschaaren zu Schwertern, auf dass sie meine Feinde wie ein Sturm zerfleischen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 14.06.2006 18:06 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Nun übertreibe mal nicht. Ihr, du und duddits werdet mich früher oder später überholen^^ Das wird zwangsläufig der Fall sein, sofern ihr den CCNA in der Schule mit allen vier Semestern durchmacht.

Wir haben in der Schule nur das erste Semester gemacht. Das zweite habe ich gestern abgeschlossen aber auf das dritte habe ich schon keine Lust mehr, wenn ich bedenke, dass ich alles alleine machen muss - keiner interessiert sich dafür in meiner Klasse. Naja mal schauen - wenn sich was ergibt, vor allem auch was die Zeit betrifft, mache ich vielleicht doch weiter.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 16.06.2006 07:53 Antworten mit Zitat
PetA
Anmeldedatum: 06.01.2006
Beiträge: 42
Wohnort: C:\WINDOWS\Desktop\Papierkorb




Ach das mim CCNA sieht bei uns nicht rosiger aus. Wir haben noch nicht mal das erste Semester geamcht. Machen die prüfung nxt Freitag. Von den Modulen haben wir nur 9,5 gemacht, den rest muss jeder selbst machen. Wir machen auch nur 2Semester in der Schule, den rest müssen wir dann auch selbst lernen. Wir machen das so langsam... da glaub ich wir schaffen das zweite noch nicht mal.

_________________
Pflugschaaren zu Schwertern, auf dass sie meine Feinde wie ein Sturm zerfleischen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 16.06.2006 14:48 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Unser Lehrer hat für den ersten Kurs auch über ein Jahr gebraucht^^ - von daher seit ihr noch recht "schnell".

Den zweiten Kurs machen wir gar nicht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Eselsbrücke - ARP/RARP
Foren-Übersicht » Netzwerktechnik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
phpBB Style by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


remoteshell-security.com | Partner | Boardregeln | Impressum