Willkommen bei Network & Security     remoteshell-security.com
Partnerseiten
login.php?sid=d4bb4c8fc2959a8948a773e9bb1dc6d9 profile.php?mode=register&sid=d4bb4c8fc2959a8948a773e9bb1dc6d9 faq.php?sid=d4bb4c8fc2959a8948a773e9bb1dc6d9 memberlist.php?sid=d4bb4c8fc2959a8948a773e9bb1dc6d9 search.php?sid=d4bb4c8fc2959a8948a773e9bb1dc6d9 index.php?sid=d4bb4c8fc2959a8948a773e9bb1dc6d9

Foren-Übersicht » Krypto- & Steganografie » md5 - Sicher oder nicht? Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 01.02.2006 18:40 Antworten mit Zitat
Phara0h
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 357
Wohnort: /dev/RL




Naja... hab auch schon mal von ner Forensoftware gehört, die die md5-Hashes salted... Das is ne nette Methode, die ein remote bruten unmöglich macht, da ein Romete-Bruter meines Wissens keine slated Hashes erzeugen kann...

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Jabber ID
md5 - Sicher oder nicht?
Foren-Übersicht » Krypto- & Steganografie
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 4 von 4  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
phpBB Style by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


remoteshell-security.com | Partner | Boardregeln | Impressum